Vladimir Harkonnen + Black Sachbak SONNTAGS KONZERT


Am 31.03.2019 könnt ihr ab 15 Uhr zu Kaffee und Kuchen in die T-Stube kommen und Mucke aus der Dose hören.

ab 17 Uhr geht es dann schon mit BLACK SACHBAK (Thrash Metal) aus Israel und Vladimir Harkonnen (Thrash flav. Punk) los, damit ihr danach alle pünktlich zum Tatort zuhause seid.

Dieses Paket haben wir 2016 schon ein Mal bei uns zu Besuch gehabt und freuen uns erneut auf dieses Aufeinandertreffen.

Stubentanz 21 Flux’ Birthday Bash am 23. März 2019

Auf in die nächste Runde. Dieses Mal möchten wir gemeinsam mit euch Morbus’ Geburtstag feiern und ordentlich ne Runde abfluxen. Musikalische Begleitung kommt von:

Johan (Solar Tech Records / Bionic Cycle)
https://www.facebook.com/johansolartech
https://soundcloud.com/johan-solar-tech-rec

Mr. Jeans & Mr. Tree (Yellow Sunshine Explosion / Klangkontakt)
https://www.facebook.com/Klangkontakt/
https://soundcloud.com/we-keep-in-klangkontakt

Borgil
https://www.facebook.com/borgil.neppsnulk

Normi (Gecko Club)

Stoevchen (Mondmaler / Stubentanz)
https://www.facebook.com/mondmalerofficial/
https://soundcloud.com/mondmaler-official

Weitere Infos folgen!

The Spartanics // Bolanow Brawl am 16. März 2019

Hallo! Wenn der alte Mistkarren der The Spartanics nicht wieder verreckt, kommen die Leipziger am 16.03.2019 zu uns nach Rendsburg.
Hört mal rein, damit falls Doktor Murphy zuschlägt ihr umso trauriger seid:
thespartanics.bandcamp.com/releases

Support an diesem Abend werden Bolanow Brawl aus Hamburg/Kiel machen.
https://bolanowbrawl.bandcamp.com/

Weihnachtskonzert in der T-Stube

Das traditionelle Weihnachtskonzert findet wie immer am 23.12 statt. Dieses mal müssen wir leider mit einer Tradition brechen…das Line Up hat sich leicht verändert.

Dieses Jahr spielen die großartigen…

Die Bullen (Kiel)
https://diebullen.bandcamp.com

No War (Kiel)
https://m.facebook.com/NOWARKIEL/

Angora Club (Flensburg)
https://angoraclub.bandcamp.com/releases
Zieht eure Tanzschuhe an und kommt rum.

Stubentanz 20

Der Stubentanz wird 20!

Lineup:

D.M.Teetje (Northern Experience / NMS)
https://soundcloud.com/dmteetje

Albertix (Psylent Society / HH)
https://soundcloud.com/albertixpsy

Lescher (Freiklang / KI)
https://www.mixcloud.com/Freiklang/freiklang-psytrance-03-lescher-mango-tree-kwalityii-mix/

Prodanceki (Stromreligion / KI)
https://soundcloud.com/prodanceki

Stoevchen & Flux (Mondmaler / RD)
https://soundcloud.com/mondmaler-official

Deko: Jantophis & Crew
Pappmaschroom

Es ist soweit, der Stubentanz wird 20! Zur Feier haben wir wieder großartige DJs eingeladen, die euch mit Progressive, Psy und Dark einheizen werden.
Wie immer gibt es Chai, Bier und Softdrinks zu fairen Preisen, eine Garderobe haben wir leider (noch) nicht, wir arbeiten an einer Möglichkeit euch diesen Service in Zukunft anbieten zu können.

Der Eintritt ist ab 18 JAHREN!!! (Keine Muttizettel und keine Ausnahmen)
Geburtstagskinder haben freien Eintritt (Perso nicht vergessen).

Zur Feier gibt es für Frühkommer einen Kurzen zur Begrüßung, so lange der Vorrat reicht.

Rassismus, Sexismus und andere Formen (gruppenbezogener) Menschenfeindlichkeit werden nicht toleriert, respektiert einander, die Security und die Regeln des Ladens, damit wir alle entspannt feiern können.

Wir freuen uns auf euch,
eure Stubentanz Crew

This world is garbage – let’s celebrate the trash!

Am 8. Juni ist es endlich soweit – Wir machen Trash-Party in der T-Stube Rendsburg. Wenn ihr endlich mal wieder eure Retro Jacken und Neon-Leggins auspacken wollt, seid ihr bei uns richtig! Wir dancen zum Macarena, zum Ketchup- und McDonalds-Song mit euch und sind um keinen Hit verlegen.
Wir starten um 21 Uhr und feiern, bis ihr nicht mehr könnt!

Alle Einnahmen gehen in die Zeltlager Kasse der Falken, um Kindern zu ermöglichen in den Sommerferien in den Urlaub fahren zu können.

Offenders “Heart of Glass”// Support: The Pinpricks

JA MOIN! Am 27.01.2018 kommen die Offenders [wie versprochen] nach Rendsburg! Im Gepäck haben sie ihr neues Album “Heart of Glass”. Den Support an diesem Abend übernehmen The Pinpricks aus Kiel. Die sollten euch schon vom Rendsburger Herbst bekannt sein. Sagt euren Eltern deswegen in jedem Falle, dass sie euch Wechselklamotten einpacken! Es wird schiwtzig! Oi und bis zum 27. Januar!

//Hörproben\\
The Offenders:
https://www.youtube.com/watch?v=T8WlHwZmDCw

The Pinpricks:
https://www.youtube.com/watch?v=qsE8wdmSYuw&feature=youtu.be

Kolari, StackHumans und Raccoon Riot

Mit…

Kolari (HH)
http://www.kolari.de/
StackHumans (IZ)
https://stackhumans.bandcamp.com/
Raccoon Riot (aus HH)
https://raccoonriot.bandcamp.com/

WEIHNACHTSKONZERT: Affenmesserkampf + Robinson Krause

Affenmesserkampf

Ironischer als Mülheim Asozial, authentischer als Slime, cooler als Abfukk, dümmer als Kotzreiz, asiger als Turbostaat, verschrobener als Rachut, witziger als Feine Sahne, wütender als alles andere.

YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=mDp8xx5pO2s
YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=Hh_L-2luWTY
Bandcamp: https://affenmesserkampf.bandcamp.com/

Robinson Krause

Robinson Krause schicken sich seit 2006 an, den Bühnen, Bushaltestellen und Bahnhofsvorplätzen dieser Republik mit ihrem zackigen Punkrock die verloren gegangene Würde wiederzugeben. Sie singen meistens auf Deutsch, selten verständlich und nie ohne Humor. Oft endet das in einem feucht-fröhlichen Abend, an den sich so manche gerne erinnern würden.

YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=1PMjtiE5gO4
Bandcamp: https://robinsonkrause.bandcamp.com/

Litbarski + Drunk Motorcycle Boy

Die Skandinavier treffen sich im Winter zum Essen und Saunieren (hab ich mal bei RTL II gehört), um der Kälte etwas entgegen zu setzen. Das asoziale Rendsburg hat nur Bier, Schnaps und Punk Rock und hat trotzdem die letzten 15 Jahrhundertwinter überlebt.

Am neunten zwölften (In Zahlen: 09.12.) spielen zur Untermalung des winterlichen Stelldicheins Litbarski (Hammergeiler Punk Rock aus Berlin) https://www.youtube.com/watch?v=oHP5Vbqc6Yw
und Drunk Motorcycle Boy (Kein Plan wo die herkommen, klingt aber auch nach Einsatz Einsatz Tatütata) https://www.youtube.com/watch?v=voEtojYDJiA .

Wir erwarten eure kalten Hintern daher zu um 20:00 Uhr vor’m Laden, damit ihr sie euch wieder warm pogt!

Küsse Küsse Küsse vom T-Stübchen!