Capital of Nowhere // Support: Panty Meltdown Aftermath

Capital of Nowhere (DK)
Eine Band wie ein Dampflock, angetrieben von heavy Powerriffs auf einer Strecke durch Rock, Metal, Country und Punkrock! Einstmals inspiriert durch die heroischen Melodien der Band Volbeat haben sie nach Jahren on Stage ihren eigenen Sound gefunden und gehen Anfang 2018 mit ihrer ersten EP auf Tour durch Deutschland und Dänemark.
Members: Medrian (Voc/Git), Lasse (Bass), Casper (Drums)
www.facebook.com/capitalofnowhere

Panty Meltdown Aftermath (FL)
Chris & Pat machen die ganze Arbeit in dieser Two-Man-Two-Step-Blues-Punk-Band! Sie sind gut angezogen, und erfreuen sich an der einfachen Struktur ihrer Songs, die sogar Höhlenmenschen verstehen. Während Chris die Drums bedient, Gitarre spielt und singt, ist Pat ständig mit rauchen und trinken beschäftigt. Eine heiße Show zum ansehen und eine gute Geschichte zum weitererzählen.
Members: Chris (Voc/Git/Drums), Pat (Bass/Drinks)
www.pantymeltdownaftermath.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.